menschen — 03.07.12, 09:00:00

Stefan Duschl - Carilloneur

Carilloneur.jpgCarilloneur - was das ist, muss Stefan Duschl meist erst erklären. Er ist Musiker, spielt das Glockenspiel im Turm der Mariahilfkirche in der Au. 203 Stufen führen ihn zu seinem Instrument. Mit Fäusten und Füßen schlägt er die Tasten an, eine komplizierte Mechanik bringt dann 63 Glocken zum Klingen. Wie er das Carillon entdeckte und warum ein Eismann sein härtester Kritiker ist, erklärt Stefan Duschl im Podcast.

Download MP3 8,1 MB

Einen Kommentar hinterlassen

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.